00 39 0185 35271

+39 335 5756339

PF

FUSSPUMPEN AUS LEICHTMETALL 700 BAR

Tankinhalt: 0,24-0,5 l
Fördermenge / Pumphub – HD: 2,2 
cm3
maximaler betriebsdruck: 700 bar

 

Eigenschaften

Fusspumpen aus Leichtmetall zeichnen sich neben einem geringen Gewicht auch durch geringe Pedalkräfte aus. Stabilität, einfache Bedienung und einfache Wartung sind die wichtigsten Vorteile. Verfügbar als Ein- oder Zweistufenversion um die Hublaufzeit zu verringern. 

Die Pumpe verfügt über:

– Druckbegrenzungsventil, von aussen einstellbar
– Bodenblech aus Stahl mit Gummifüssen, welches bei Bedarf z.B. zum Anschrauben der Pumpe abgenommen werden kann.
– Seitliche Manometer-Anschlussbohrung im Pumpenkopf, ¼” NPT.

Anwendungsbereich 

Speziell geeignet zur Betätigung kleiner  Hydraulikwerkzeuge mit geringem Ölbedarf, wie z.B. Schlauchpressen, Prägepressen, Stanzen u.s.w.
Sie sind allerdings nicht für Hub- und Absenkvorgänge unter Last geeignet, da das Ablasspedal keine Möglichkeit bietet, den Ölfluss zu steuern. 
Diese Fusspumpen finden dort Anwendung, wo Bediener beide Hände für andere Arbeiten benötigen.

OPTIONEN:

Ausführung G: Fusspumpe mit Manometer G106L direkt am Pumpenkopf montiert (PF120G).

STANDARD: 

Seitliche Bohrung 1/4” NPT zum Anschließen eines Manometers am Pumpenkopf.

AUSWAHLTABELLE

  Druck 1. Stufe

  Druck 2. Stufe

  Fördermenge pro Pumphub 1. Stufe

  Fördermenge pro Pumphub 2. Stufe

  Pedalkraft

  Geeignet   

   für Zylinder

  Tankinhalt

  Nutzvolumen

MODELL

Abmessungen mm

  Gewicht

bar

bar

cm³

cm³

N

 

litri

litri

A

B

J

K

V

X

Y

W

kg

700

2,2

490

Einfach-wirkend

0,24

0,19

PF120

400

200

56-350

155

56

15

56

83

3,5

20

10,3

560

0,5

0,4

PF150

175

75

4,5

sie könnten dich interessieren

Anwendungen

Industry

Maintenances

Energies

SCHNELLE VERTUGBARKEIT

Dank unserer sehr schnellen Lieferzeiten müssen Sie nicht in Lager investieren, um Ihren Kunden einen guten Service zu bieten.